Parcoursdesign

Ich bin seit 1991 als Parcourschef unterwegs. Die ersten Berührungen mit dem Parcoursbau und Tipps bekam ich von meinen beiden Mentoren Roland Schäfer und Georg-Christoph Bödicker. Weitere Assistenzeinsätze folgten bei Hauke Schmidt, Olaf Petersen, Werber Deeg, Christian Wiegand und Frank Rothenberger.

Im Jahr 2001 erfolgte die Prüfung für die Klasse S und im Jahr 2010 schloss sich die Ernennung zum Gutachter der Deutschen Richtervereinigung an.

Im November 2015 absolvierte ich die Prüfung zum FEI – Course Designer Level 2 und bin seither auch auf Turnieren im Ausland aktiv im Einsatz.

Impressionen

Parcourspläne